Preise und Termine für psychologische Online-Beratung

Erstgespräch à max. 30 min

Wir lernen uns persönlich kennen und besprechen gemeinsam wie und in welchem Umfang Ihr Anliegen bearbeitet werden kann. Es erfolgt eine erste psychologische Beratung im Videocall. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sitzung à 50 min

 

 

Nachdem wir die Frequenz und die Anzahl der von Ihnen benötigten Sitzungen besprochen haben, fängt jetzt die Arbeit an ihrem Anliegen, Ihrem Problem oder Ihrem Wunsch an. In jeweils 50-minütigen Sitzungen, kommen wir Ihren Zielen Schritt für Schritt näher. Die Sitzung erfolgt entweder nur mit Ihnen oder z. B. mit Ihrem Partner zusammen, wenn es sich bei Ihrem Anliegen bspw. um ein Beziehungsproblem handelt.
Es sind auch Doppelsitzungen möglich.
Studenten, Hartz-IV-Empfänger oder Rentner zahlen 60,- €. 

Schriftliche Beratung

 

 

Sie möchten keinen persönlichen Kontakt? Keinen Videocall? Das ist kein Problem. Ich beantworte Ihr Anliegen oder Ihre Frage gerne individuell und psychologisch fundiert per Mail. Sie bekommen eine Einschätzung sowie weitere Empfehlungen im Umfang einer halben bis ganzen DIN-A4-Seite. 
Je nach Umfang Ihrer Anfrage.

 

 

 

 


 

 

Nach vorheriger Absprache erhalten Sie einen Termin. Ich bin speziell für Berufstätige oder Mütter auch in den Abendstunden gut verfügbar. In der Regel kann ich Ihnen auch kurzfristig einen Termin anbieten, da stets ein gewisses Kontingent für Notfälle zurückgehalten wird.

Das Honorar ist vorab oder gleich im Anschluss der Sitzung per Überweisung zu begleichen. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, muss dies spätestens 24 Std. vor dem Termin mitgeteilt werden, da sonst der volle Betrag berechnet werden muss. Dies ist nicht der Fall, wenn der Termin kurzfristig anderweitig vergeben werden kann oder besondere Umstände zum Terminausfall geführt haben (Unfall, schwere Krankheit usw.).

Meine Leistungen werden nicht von der Krankenkasse übernommen.